LEGO 10216 Weihnachtsbäckerei

Die LEGO Weihnachtsbäckerei mir der Bauset-Nummer 10216 sieht ja so schön aus! Bereits im Jahr 2011 ist das Bauset mit gerade einmal 687 Teilen für LEGO Creator-Fans auf den Markt gekommen. Damit ist es das erste größere Bausteine-Set zum Weihnachtsfest. Und es erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Inzwischen sind viele weitere Bausets für das winterliche Dorf zu den LEGO Weihnachten erschienen, mit denen sich die Bäckerei prima kombinieren lässt.

Lego Weihnachtsbäckerei (10216 ab 12 Jahre)
LEGO 10216 (Link zu Amazon)

Viele Details der LEGO 10216 Weihnachtsbäckerei

Zusammen mit den anderen Wintersets wie der Winterlichen Hütte, dem Weihnachtlichen Spielzeugladen oder der Weihnachtlichen Werkstatt aus der LEGO Creator Reihe ergibt sich eine festliche Weihnachtsszene in einem wahren Winterwunderland. Damit lässt sich ein ganzes Dorf aufbauen, das Weihnachten 2018 um eine winterliche Feuerwache ergänzt wird.

Wer sich für die LEGO Weihnachtsbäckerei entscheidet, findet einen nostalgischen Pferdeschlitten, der gerade die Weihnachtsbäume anliefert. Und der Baum gehört ja zum Weihnachtsfest unbedingt dazu.

Auffällig ist die schöne Winterlandschaft, wie sie gerade in Deutschland immer weniger zu finden ist. Beispielsweise fahren Eisläufer auf dem zugefrorenen See Schlittschuh. Welches Kind wünscht sich das nicht einmal? Und überall gibt es Schneehaufen.

Bestimmt sind auch die Tiere wie das Pferd oder die Schneeeule von der Winterlandschaft begeistert. Natürlich ist die farbenfrohe Bäckerei der Mittelpunkt des Bausets zu den LEGO Weihnachten. Schon von außen sieht das Gebäude so aus, wie sich Kinder wahrscheinlich Weihnachten vorstellen. In der Bäckerei selbst gibt es viele Leckereien zu bestaunen. Da kann die Kasse zu Weihnachten richtig klingeln. Besonders aufregend ist auch der leuchtende LEGO Power Function – Stein. Er taucht die LEGO Weihnachtsbäckerei in ein warmes Licht. Das sorgt für die richtige Athmosphäre. Schön sind auch die Spezialbausteine wie Croissants, Baguette und Äpfel, die extra für die LEGO Weihnachtsbäckerei entworfen wurden.

Somit bietet die LEGO 10216 Weihnachtsbäckerei wirklich ein herrliches Ambiente für die Adventszeit und ergänzt sich optimal mit den anderen Weihnachtssets. Und wer jetzt Lust bekommt, Weihnachtsplätzchen zu backen, dem sei das folgende Rezept empfohlen: Sie brauchen dazu nur 500 Gramm Mehl, 250 Gramm Butter, 120 Gramm Zucker, 2 Eier, ein wenig Salz und eine gute Messerspitze Backpulver. Aus diesen Zutaten besteht ein leckeres Grundrezept, das Sie nach Belieben verfeinern können. Wenn Sie den Teig geknetet haben, stellen sie ihn am besten zunächst für eine gute Stunde kühl, bevor sie ihn verarbeiten. Gerade die ausgestochenen Plätzen gelingen mit diesem Rezept für die eigene Weihnachtsbäckerei prima. Natürlich können Sie den Teig auch noch mit Vanille oder Zimt verfeinern. Und wenn die Weihnachtsplätzchen erst einmal fertig sind, macht das Aufbauen des LEGO Sets noch mehr Spaß.

Wert von LEGO 10216 Weihnachtsbäckerei

Das Set ist offiziell für Kinder ab 12 Jahre. Aber auch Jungen und Mädchen ab etwa 8 Jahren können sich daran versuchen, wenn sie ein wenig geschickt sind. Allerdings gibt es die Weihnachtsbäckerei nur noch als Sonderposten im Handel. Und deshalb ist der Preis dafür inzwischen auf 150 bis 250 Euro gestiegen. Auch im Auktionshandel ist LEGO 10216 zu finden. Preise um die 200 Euro dort für neue Sets sind keine Seltenheit. Selbst gebraucht müssen oftmals etwa 125 Euro bezahlt werden.

Da es wahrscheinlich auch in den nächsten Jahren LEGO Weihnachtssets gibt, kann der Preis von LEGO 10216 Weihnachtsbäckerei noch weiter steigen. Dabei ist aber wichtig, dass es sich um ungeöffnete Neupackungen handelt. Aus dem LEGO Online Shop ist die Weihnachtsbäckerei aber längst verschwunden.