LEGO Friends 3932 Andreas Musikbühne

Mit dem Produkt LEGO® Friends 3932 Andreas Musikbühne kann in Heartlake City endlich Musik gemacht werden. Die Bausteine passen perfekt in die Popstars Serie, in der sich alles um Livemusik und das Bandleben der LEGO Minifiguren dreht.

Lego Friends 3932 Andreas Musikbühne

Immerhin 87 Teile zählt das niedliche Set LEGO® Friends 3932 Andreas Musikbühne aus dem Jahre 2011, das inzwischen aus dem regulären Handel verschwunden ist. Es richtet sich an Mädchen ab 5 Jahren und ist auch von diesen schnell und einfach aufzubauen. Da es inzwischen nur noch bei ausgewählten Verkäufern zu haben ist, muss man jedoch relativ viel Geld für wenige Bausteine bezahlen.

In Heartlake City wird musiziert. Die Spielfigur Andrea gibt auf ihrer eigenen Bühne ein Klavierkonzert und die anderen Spielfiguren aus den vielen verschiedenen Sets können zuhören. Dabei hat die Bühne einen tollen Vorhang und ein dekoratives Schild. Darauf ist der Star der Musikbranche, die Spielfigur Andrea, angekündigt. Auch das Mikrophon ist startbereit. Damit kann Andrea nun endlich ihre Fans musikalisch verzaubern. Zusätzlich steht ein Getränkeglas auf Andreas Klavier. Und wenn sie mal eine Pause braucht, kann die Musik aus dem mitgelieferten Ghettoblaster kommen.

Details bei LEGO 3932 Andreas Musikbühne

Wie immer sind die Konstruktionen mit viel Liebe zum Detail erstellt und lassen sich sehr gut bespielen. Hier geht es nicht nur ums Aufbauen: auch im Nachhinein ist stundenlanger Spielspaß garantiert. Denn LEGO hat ein ganzes Popstar-Set herausgegeben, bei dem sich alles um Musik dreht. Leider ist das Set heute kaum noch im Handel zu finden. Und wenn Sie doch eines entdecken, müssen Sie häufig 25 Euro und mehr bezahlen. Für die wenigen Bauteile ist das sehr viel Geld, so dass es sich inzwischen eher um ein Sammlerstück handelt.