LEGO Friends 3316 Adventskalender 2012

Unter der Nummer 3316 Adventskalender erschien im Jahr 2012 ein erster Adventskalender von LEGO® Friends. Diesen können Sie natürlich inzwischen offiziell nicht mehr kaufen. Wenn Sie dennoch genau diesen Adventskalender haben wollen, müssen Sie inzwischen nicht mehr 20, sondern gut 35 Euro anlegen. Denn die Adventskalender erfreuen sich eine großen Beliebtheit unter Sammlern, zumal inzwischen jedes Jahr ein neuer Kalender herausgegeben wird.

Lego Friends 3316 Adventskalender
Lego Friends 3316 Adventskalender

LEGO 3316 Adventskalender mit vielen Details

Auch LEGO produziert immer wieder neue Adventskalender. Und so ist dieser inzwischen wesentlich teurer unter den Sammlern geworden. In Heartlake City feiert man demnächst Weihnachten. Und die Zeit bis dahin vertreiben sich die beiden Spielfiguren Olivia und Christina natürlich mit einem Adventskalender. Selbstverständlich hat auch dieser Adventskalender insgesamt 24 Türen. Dabei steckt hinter jedem Türchen ein kleines Geschenk. So gibt es z.B. neben den beiden LEGO Minifiguren Olivia und Christina auch den Hund Coco. Hunde sind ebenso wie Pferde bei den LEGO Friends – Fans allgemein sehr angesagt. Mit dem Set können die beiden Spielfiguren im Schnee Ski fahren, einen Schneemann bauen oder es sich vor dem Kamin mit Keksen und Milch gemütlich machen. Jeden Tag gibt es ein neues kleines Bauteil, mit dem eine herrliche Winter- und Weihnachtslandschaft entsteht.

Der Kalender richtet sich zwar an Mädchen ab 6 Jahren und wurde ursprünglich für knapp 20 Euro verkauft. Jedoch kann er auch problemlos von Jungs genutzt werden, denn die Bausteine werden Jungen und Mädchen gefallen. Zwar ist die Verpackung im typischen lila LEGO Friends – Design, der Inhalt ist aber relativ neutral gehalten. Somit ist mit diesem ersten Adventskalender ein neuer Trend gesetzt worden. Inzwischen geben die Dänen in vielen Serien Adventskalender zu Weihnachten heraus. Besonders die Kalender aus der Star Wars Serie sind natürlich für dieses Produkt hier eine ernst zu nehmende Konkurrenz.

Auch im Jahr 2017 wird es wieder einen neuen Adventskalender geben. Sie entwickeln sich inzwischen zu einem eigenständigen Sammelgebiet und sind hervorragende Ergänzungen zu den zahlreichen LEGO Sondereditionen zu Weihnachten.